Zahlreiche Glätteunfälle in Schleswig-Holstein: Zwei Schwerverletzte

0 6

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verschmelzen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Position beziehen finden Sie gleichermaßen gerne in unserem Artikel.

Kiel – Wohnhaft bei Glätteunfällen im Nordosten Schleswig-Holsteins sind in welcher Nacht zum Mittwoch zwei Menschen schwergewichtig zerrissen und mehrere Autos fehlerhaft worden.

Glatte Straßen nach sich ziehen im Norden zu zahlreichen Unfällen geführt.  © Frank Hormann/dpa

Wie die Polizei am frühen Morgiger Tag mitteilte, verunglückte gegen 21.20 Uhr ein Fahrzeug hinaus welcher A21 zwischen Stolpe und Nettelsee (Ring Plön) in Fahrtrichtung Kiel.

Die zwei Insassen, zu denen die Polizei vorerst keine weiteren Datensammlung zeugen konnte, kamen am Dienstagabend in ein Krankenhaus.

Insgesamt verzeichnete die Polizei in den Gebieten rund um Kiel und Flensburg 21 Unfälle in welcher Nacht, womit ein Hauptteil schon zwischen 19 und 22 Uhr am zweiter Tag der Woche gezählt wurde.

Hier entstanden vorrangig Blechschäden. Genau quantifizieren konnte die Polizei die Fahrzeugschäden am frühen Mittwoch noch nicht.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.