Unglück in Hamburg: Arbeiter stürzt in Schacht und wird lebensgefährlich verletzt

0 14

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen vereinen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Reagieren finden Sie wenn schon gerne in unserem Artikel.

Hamburg – Die Feuerwehr hat am Mitte der Woche in Hamburg-Altona vereinen Lohnarbeiter gerettet, welcher in vereinen vier Meter tiefen Schacht gestürzt war.

Dieser Mann wurde lebensgefährlich zerschunden. (Symbolbild)  © Nicolas Habenichts/dpa

Dieser lebensgefährlich verletzte Mann sei nicht mehr erreichbar gewesen, teilte die Feuerwehr mit.

Er war zuvor mit Funktionieren an einer E-Rohrfernleitung beschäftigt.

Die Ursache des Unfalls am Morgiger Tag in welcher Fetthebe-Potential eines Schnellrestaurants war laut Feuerwehr zunächst noch unklar.

Die Rettung sei sehr schwierig gewesen, hieß es. Es wurde eine spezielle Seiltechnik verwendet.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.