Unfall in Kaiserslautern: Mann schrottet Luxus-Mercedes und sucht das Weite

0 8

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen kombinieren ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung beziehen finden Sie unter ferner liefen gerne in unserem Artikel.

Kaiserslautern – In dieser Nacht aufwärts den vergangenen Satertag hat in Kaiserslautern ein 54 Jahre alter Fahrzeugführer seinen teuren Hochwertig-Mercedes zu Schrott gefahren.

Jener 54-Jährige hatte aufwärts dieser winterglatten Straße die Test weiterführend seinen Mercedes verloren und den Wagen schließlich an kombinieren Laternenmast gesetzt.  © Polizeipräsidium Westpfalz

Anschließend soll dieser Mann Unfallflucht begangen nach sich ziehen. Dasjenige sagte ein Sprecher dieser Polizei am heutigen Montag.

Jener Sprecher schilderte außerdem den genauen Hergang des Unfalls nachdem dem derzeitigen Stand dieser Ermittlungen.

So war dieser 54-Jährige um von kurzer Dauer nachdem Mitternacht in seinem Mercedes aufwärts dieser Pirmasenser Straße unterwegs und wollte nachdem sinister in die Königstraße einbiegen.

Polizist (28) sperrt Unfallstelle ab und wird dabei von Auto erfasst: Krankenhaus!
Unfall
Polizist (28) sperrt Unfallstelle ab und wird in diesem Fall von Pkw erfasst: Krankenhaus!

Wohlergehen aufgrund dieser überhöhten Schnelligkeit verlor dieser Mann im Unterschied dazu aufwärts dieser winterglatten Straße die Test weiterführend den Mercedes. Jener Wagen kam von dieser Straße ab, krachte gegen ein Verkehrsschild und schließlich gegen kombinieren Laternenmast, wo dieser weiße Benz dann stehenblieb.

Anschließend soll dieser Lenker aus dem Sportwagen ausgestiegen sein und den Unfallort verlassen nach sich ziehen.

Mittlerweile konnte die Polizei den 54-Jährigen schon ausfindig zeugen. Gegen ihn wird nun ermittelt.

Am Mercedes ist laut dem Polizeisprecher Totalverlust entstanden. Sekundär dieser Laternenmast ist Schrott und drohte umzustürzen, weshalb unter ferner liefen Feuerwehr und Stadtwerke zum Hinterlegung kamen.

Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden aufwärts mindestens 120.000 Euro.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter dieser Telefonnummer 0631/369-2250 mit den Ermittlern in Verkettung zu setzen.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.