Unfall in Hamburg: Mann wird am Steuer ohnmächtig, Notarzt kämpft um sein Leben

0 9

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verdongeln ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung beziehen finden Sie selbst gerne in unserem Artikel.

Hamburg – Schlimme Minuten in Hamburg! Am Sonntagmittag ist ein 54-Jähriger während welcher Autofahrt kollabiert und in verdongeln geparkten Wagen gefahren. Welcher Notarzt reanimierte ihn.

In Hamburg-Hausbruch ist ein 54-Jähriger am Sonntagmittag am Steuer kollabiert. Welcher Notarzt musste ihn revitalisieren.  © HamburgNews/Christoph Seemann

Wie ein Sprecher des Lagedienstes welcher Polizei gen TAG24-Nachfrage erklärte, ereignete sich welcher Zwischenfall gegen 12.53 gen welcher Cuxhavener Straße.

Demnach wurde welcher Mann während welcher Reise ohnmächtig und steuerte seinen Wagen daraufhin in ein geparktes fahrbarer Untersatz am Straßenrand.

Die alarmierten Rettungskräfte kämpften anschließend um dasjenige Leben des 54-Jährigen und konnten ihn siegreich revitalisieren. Er kam ins Krankenhaus.

Mann (74) kollabiert auf Motorrad und stürzt: Reanimation!
Hamburg Unfall
Mann (74) kollabiert gen Motorrad und stürzt: Reanimation!

Die Cuxhavener Straße musste in Richtung Neu Wulmstorf nicht zugreifbar werden.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.