Unfall bei Schwerin: Horror-Crash mit einem Toten und fünf Menschen in Lebensgefahr – Ursache steht fest

0 9

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen zusammenführen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Beantworten finden Sie selbst gerne in unserem Artikel.

Dasjenige zerstörte PKW steht nachher dem schweren Unfall am Straßenrand welcher L42.  © Marco Dittmer/Zeitungsverlag Schwerin /dpa

Solche Schlussfolgerung hat welcher Sachverständige welcher DEKRA nachher einer ersten Untersuchung von Autowrack und Unfallort getroffen, wie ein Polizeisprecher am Montag in Rostock sagte.

Unter dem Unfall war ein mit sechs Insassen besetztes PKW nahe Neumühle, einem Stadtteil im Westen, frontal gegen zusammenführen Baum gefahren.

Ein 20-jähriger Mitfahrer starb, welcher 24-jährige Fahrzeugführer, ein ebenfalls 24 Jahre alter Mitfahrer und drei Frauen im Gefährte von 16, 18 und 22 Jahren wurden lebensbedrohlich zerrissen. Leer wurden in mehrere Kliniken gebracht. Es war welcher erste tödliche Unfall im Jahr 2023 im Nordosten.

Schrecklicher Unfall: Ein Toter, vier Menschen in Lebensgefahr und ein Schwerverletzter
Unfall
Schrecklicher Unfall: Ein Toter, vier Menschen in Lebensgefahr und ein Schwerverletzter

Inzwischen hätten die Mediziner mitgeteilt, dass sich im Zusammenhang zwei Frauen und einem Mann aus dem Wagen welcher jeweilige Gesundheitszustand stabilisiert habe. Somit schweben noch zwei Insassen in Lebensgefahr, hieß es.

Laut Polizei war welcher Wagen in einer Linkskurve welcher Landestraße 42 nachts nachher rechts von welcher Straße abgekommen und mit großer Wucht gegen den Baum gekracht. Zwei Frauen und zwei Männer, die hinten saßen, waren nicht angeschnallt, darunter welcher Getötete. Um die Insassen zu zurück holen, musste dies Autodach abgeschnitten werden.

Gegen den Fahrzeugführer aus Schwerin wird wegen Verdachts welcher fahrlässigen Tötung und fahrlässigen Körperverletzung ermittelt. Dasjenige abschließende Gutachten des Experten stehe noch aus. Dies werde die Staatsanwaltschaft kategorisieren. Jener Wagen – eine Limousine – wurde völlig zerstört, welcher Sachschaden aufwärts etwa 25.000 Euro geschätzt.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.