Stark betrunken? 62-Jähriger nach Zusammenstoß mit Hyundai schwer verletzt

0 6

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verknüpfen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung nehmen finden Sie wenn schon gerne in unserem Artikel.

Marlow (Vorpommern-Rügen) – Ein Fußgeher ist am Donnerstagabend im Landkreis Vorpommern-Rügen von einem Automobil angefahren und schwergewichtig zerrissen worden.

Jener schwergewichtig verletzte 62-Jährige musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. (Symbolfoto)  © Stefan Sauer/dpa

Zuvor hatte er an einer Landstraße zwischen Marlow und Ribnitz-Damgarten gestanden und die Gleis gegen 19.45 Uhr plötzlich und offenbar aus Unaufmerksamkeit eintreten, wie die Polizei in dieser Nacht zum Freitag mitteilte.

Dort sei er trotz Vollbremsung vom Hyundai einer 25-Jährigen erfasst worden. Ein Rettungshubschrauber flog den 62 Jahre alten Verletzten in eine Klinik.

Die Autofahrerin erlitt unter dem Unfall am Donnerstagabend verknüpfen Schock.

Unfälle en masse: Schnee- und Winterrückkehr treffen vor allem Nordhessen eiskalt
Unfall
Unfälle en masse: Schnee- und Winterrückkehr treffen vor allem Nordhessen eiskalt

Jener Polizei zufolge gibt es Anhaltspunkte hierfür, dass dieser Fußgeher stark betrunken war.

Eine Ärztin habe ihm von dort noch an dieser Unfallstelle Lebenssaft abgenommen.

Gen Arbeitsauftrag dieser Stralsunder Staatsanwaltschaft kam supplementär wenn schon ein externer Sachverständiger zum Pfand. Die Ermittlungen dauern an.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.