Silberpreis Prognose 2023 2024 2025

0 63

Wie oben erwähnt, ist Silber ein Edelmetall, das von vielen Menschen auf der ganzen Welt geschätzt wird. Es wird manchmal als kleiner Bruder des Goldes bezeichnet, da es auch als Wertaufbewahrungsmittel gilt. Es wird in Schmuck, Elektronik, Besteck und anderen Spezialprodukten verwendet.

Silber wird auf ähnliche Weise wie Gold abgebaut. Als Anlagevehikel wird Silber ebenso wie Gold und Öl an den Rohstoffmärkten gehandelt.

Silber wird seit Tausenden von Jahren als Wert angesehen. Es kann in Form von Standard- oder gemessenen Barren gehandelt werden. In der modernen Welt wird es auf dem Finanzmarkt über verschiedene Warenbörsen gehandelt.

Rohstoffunternehmen verwenden Futures, um garantierte Preise für Waren wie Silber festzulegen. Futures kommen in Form von Futures-Kontrakten vor und sorgen dafür, dass Unternehmen Rohstoffe zu einem festen Preis kaufen oder verkaufen.

Sie können Silber in Feinunzen auf den Finanzmärkten kaufen, ohne sich mit dem physischen Rohstoff befassen zu müssen. Wie oben erwähnt, bieten Rohstoffunternehmen den Vermögenswert willigen Investoren als Futures-Kontrakte an. An den Finanzmärkten wird Silber unter dem Symbol XAG gehandelt.

Silber Preis Entwicklung

Um die Preisvorhersagen für Silber (XAG) zu schätzen, müssen Sie sich die Preisentwicklung ansehen. Macrotrends.net bietet die historischen Preisdaten von Silber an und wir werden sie so schnell wie möglich analysieren.

1967 eröffnete Silber bei 1,96 USD und schloss bei 1,79 USD. Der durchschnittliche Schlusskurs für die Jahre betrug 1,80 USD. Das Edelmetall verbesserte sich erst 1973 so sehr, als es bei 2,04 USD eröffnete, einen Jahreshöchstpreis von 3,26 USD erreichte und zum gleichen Preis von 3,26 USD schloss. Der durchschnittliche Schlusskurs betrug 2,55.

1974 eröffnete Silber bei 3,28 USD, erreichte einen hohen Preis von 6,79 USD und schloss bei 4,47 USD. Der durchschnittliche Schlusskurs für 1974 betrug 4,67 USD. Es blieb in diesem Bereich bis 1978, als es bei $ 4,87 eröffnete und bei $ 6,02 schloss.

1979 eröffnete Silber bei 6,08 USD, erreichte einen hohen Preis von 32,20 USD und schloss bei 32,20 USD. Der Durchschnittspreis betrug 11,07 USD. 1980 eröffnete es bei 39,95 USD und erreichte einen hohen Preis von 49,45 USD, bevor es bei 15,50 USD schloss. Der Durchschnittspreis für das Jahr betrug 20,49 USD. Der Silberpreis fiel 1981 um 47% und legte 1982 um 33% zu. In den Jahren 1983, 1984, 1985 und 1986 sank sie nacheinander um 18,03%, 29,41%, 7,79% und 8,97%.

1987 eröffnete Silber bei 5,36 USD, erreichte ein Hoch von 10,93 USD und schloss bei 6,70 USD. Es ging bis 1992 auf einen weiteren langen bärischen Lauf. 1993 eröffnete das Edelmetall bei 3,66 USD und schloss bei 5,12 USD.

Vorwärts zu 1996 eröffnete es bei $ 5.17 und schloss bei $ 6.00. 1997 verzeichnete Silber einen Preisanstieg von 25% und 1998 fiel der Preis um 16,50%. Sie legte 1999 um 6,39% zu und fiel in den Jahren 2000 und 2001 erneut um 14,07% und 1,31%.

Im Jahr 2002 eröffnete Silber bei 4,59 USD und schloss bei 4,58 USD. Es hat sechs Jahre in Folge (2002 – 2007) konstant zugelegt. Im Jahr 2008 eröffnete es bei 14,93 USD, erreichte einen hohen Preis von 20,92 USD und schloss bei 10,79 USD. Im Jahr 2019 verzeichnete es einen soliden Gewinn von 57% und die Preisänderung war im Jahr 2010 noch besser, als Silber bei 17,17 USD eröffnete, ein Hoch von 30,70 USD erreichte und bei 30,63 USD schloss. Der Silberpreis fiel 2011 um 8%, gewann 2012 um 6,28% und fiel drei Jahre in Folge.

Im Jahr 2016 eröffnete Silber bei 13,84 USD, erreichte ein Hoch von 20,70 USD und schloss bei 15,99 USD. In den Jahren 2017 und 2018 gab es keine großen Veränderungen. Im Jahr 2019 eröffnete das Edelmetall bei 15,65 USD, erreichte ein Hoch von 19,55 USD und schloss bei 17,90 USD. Im Jahr 2020 eröffnete Silber bei 18,05 USD, erreichte einen hohen Preis von 29,26 USD und schloss bei 26,40 USD. Der durchschnittliche Schlusskurs betrug 20,69 USD.

Im Jahr 2021 eröffnete Silber bei 27,36 USD und schloss bei 23,35 USD. Im Laufe des Jahres verzeichnete es einen niedrigen Preis von 21,49 USD und erreichte einen hohen Preis von 29,42 USD. Der durchschnittliche Schlusskurs betrug 25,14. Im Januar 2022 eröffnete Silber bei 22,81 USD.

Silberpreis prognose

Nachdem wir nun besprochen haben, wie sich der Silberpreis in den letzten 53 Jahren verändert hat, ist es an der Zeit, seine Preisprognosen zu berücksichtigen. Sie können dem Abschnitt zur Preisentwicklung entnehmen, dass Silber ein wirklich volatiler Vermögenswert auf dem Rohstoffmarkt ist. Natürlich wird es schwierig sein, die zukünftigen Preise vorherzusagen, aber wir können die historischen Daten analysieren und realistische Vorhersagen treffen.

Es ist wichtig, an dieser Stelle klarzustellen, dass die nachstehenden Vorhersagen von den zukünftigen Silberpreisen abweichen können. Wir verwenden jedoch die besten Methoden, um zu den realistischsten Vorhersagen für alle Vermögenswerte zu gelangen. Es gibt keine Gewissheit im Tippspiel, und wir raten Ihnen, Ihre Anlageentscheidungen nicht allein auf Vorhersagen zu stützen. Sie sind hilfreich, aber weit davon entfernt, unfehlbar zu sein.

Um einige der besten Splitterpreisvorhersagen pro Unze in USD zu erfahren, sind Sie hier richtig. Wir haben eine Liste der überzeugendsten kurz- und langfristigen Prognosen von 2022-2030 zusammengestellt, die Ihnen bei der Entscheidung helfen, ob Silber eine wirklich gute Investition für Sie sein könnte.

Silberpreis prognose 2023

Silber ist ein volatiler Vermögenswert, daran besteht kein Zweifel. Es wird wahrscheinlich im Laufe des Jahres 2023 steigen und fallen, aber unsere Analyse zeigt, dass die Preisbewegung überwiegend positiv sein wird. Die Implikation ist, dass sich der Durchschnittspreis des Edelmetalls während strategischer Punkte im Jahr verbessern wird.

Gemäß unserer Silberpreisprognose für 2023 sollte eine günstige Marktlage in den ersten sechs Monaten des Jahres dazu führen, dass der Silberpreis bis Mitte des Jahres 28,57 USD erreicht. Es wird auch erwartet, dass der Preis in der zweiten Jahreshälfte weiter steigen wird. Ende 2023 liegt der prognostizierte Preis für XAG bei 31,95 USD.

Silberpreis prognose 2024

Wenn sich dies so reibungslos entwickeln sollte, wie wir es erwarten, wird erwartet, dass der Silberpreis innerhalb der nächsten drei Jahre um bis zu 95% gegenüber seinem aktuellen Stand steigen wird. Daher wird auch 2024 ein gutes Jahr für das Edelmetall erwartet.

Ab 2024 sollte Silber innerhalb der ersten sechs Monate des Jahres einen deutlichen Preisanstieg verzeichnen können. Unsere Prognose zeigt, dass es bis Ende Juni 2025 für mindestens 44,02 USD gehandelt werden sollte. Es wird auch prognostiziert, dass der Preis in den letzten sechs Monaten des Jahres weiter steigen und 48,79 USD erreichen wird, wie in der Pur-Silberpreisprognose angegeben.

Silberpreis prognose 2025

2025 ist das letzte Jahr in unserem Artikel zur Silberpreisprognose, und wir glauben, dass es ein besonderes Jahr ist. Bis 2025 sind es noch etwa acht Jahre, und wir glauben, dass acht Jahre genug Zeit sind, damit ein Vermögenswert eine sinnvolle Rendite abwirft. Selbst für Silberstandards ist ein Preisanstieg von bis zu 215% innerhalb von acht Jahren normal, und das zeigt unsere Prognose.

Wenn der Markt nur so günstig werden kann, wie wir es prognostizieren, sollte der durchschnittliche Silberpreis (XAG) bis Juni 2030 bei 76,75 USD liegen. Innerhalb der letzten sechs Monate des Jahres wird der Preis des Edelmetalls laut Silberpreisprognose und -prognose weiter auf 79,58 USD pro Unze steigen.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.