Schwerer Frontal-Crash: Skoda brennt aus, drei Schwerverletzte im Krankenhaus

0 8

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen vereinigen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Paroli bieten finden Sie nachrangig gerne in unserem Artikel.

Jener brennende Skoda war nicht mehr zu sichern.  © Screenshot/Facebook/Freiwillige Feuerwehr Straußfurt

Ein 27-jähriger Skoda-Fahrzeugführer war in einer Kurve aufwärts welcher B4 zwischen Vehra und Henschleben in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem entgegenkommenden PKW zusammengekracht, teilte die Polizei mit.

Jener Skoda des Unfallverursachers fing anschließend Feuer und brannte komplett aus. Den Informationen zufolge entstand ein Schaden von etwa 8000 Euro.

Z. Hd. den 27-Jährigen sowie zwei 18-jährige Insassinnen aus dem anderen Fahrzeug ging es mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Laut Polizeiangaben wurden welcher Mann sowie die beiden jungen Frauen schwergewichtig zerschunden.

Die Unfallstelle konnte erst nachdem drei Zahlungsfrist aufschieben wieder freigegeben werden.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.