Schwerer Arbeitsunfall in Heringsdorf: 48-Jähriger fällt auf Baustelle in sechs Meter tiefen Schacht

0 13

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verdongeln ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Position beziehen finden Sie gleichermaßen gerne in unserem Artikel.

Heringsdorf (Vorpommern-Greifswald) – Ein Arbeitnehmer ist am Mittwochabend uff einer Baustelle uff jener Insel Usedom in verdongeln etwa sechs Meter tiefen Schacht gernhaben und schwergewichtig zerrissen worden.

Jener 48 Jahre Mama Mann ist mit einem Rettungshubschrauber ins Universitätsklinikum Greifswald geflogen worden. (Symbolfoto)  © Justin Brosch/dpa

Jener Schacht war scheinbar unzureichend gesichert, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte.

Jener Unfall ereignete sich demnach gegen 21.05 Uhr in jener Rathenaustraße in Ahlbeck, einem Ortsteil des Seebades Heringsdorf.

Die Feuerwehr rettete den 48-Jährigen am Mittwochabend aus dem 90 mal 90 Zentimeter messenden Schacht.

Peugeot kracht in VW: Fahrerin (20) bei Crash auf Bundesstraße eingeklemmt
Unfall
Peugeot kracht in VW: Fahrerin (20) im Zusammenhang Flugzeugabsturz uff Bundesstraße eingeklemmt

Im Umsteigemöglichkeit flog ihn ein Rettungshubschrauber in eine Klinik.

Die Polizei ermittelt nun, wie es zu dem Arbeitsunfall kommen konnte.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.