Pforzheim – Betrunkener verursacht drei Unfälle: Zwei Personen verletzt, doch er haut einfach ab

0 12

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen zusammensetzen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Entgegnen finden Sie sogar gerne in unserem Artikel.

Pforzheim – Ein wohl betrunkener Fahrzeuglenker hat in Pforzheim drei Unfälle verursacht. Laut Polizei wurden dieserfalls am späten Sonnabendabend zwei Menschen leichtgewichtig zerschunden.

Dieser 46-Jährige hinterließ ein Trümmerfeld aufwärts welcher Spur.  © Markus Rott / Pfand-Report24

Demnach stieß welcher 46-Jährige gegen 23.20 Uhr zunächst an einer Lichtsignalanlage in welcher Calwer Straße mit einem dort wartenden Personenwagen zusammen. Die beiden Insassen wurden durch den Einschlag leichtgewichtig zerschunden und nicht stationär in einem Krankenhaus versorgt.

Dieser Unfallverursacher setzte seine Reise Richtung Buckenberg jedoch fort und kollidierte aufwärts seinem Weg mit einer Verkehrsinsel. Wenige Meter weiter kam er von welcher Straße abkam und prallte gegen zusammensetzen gemauerten Treppenaufgang. Sein Personenwagen überschlug sich und es trat Sprit aus.

Dieser Mann ließ daraufhin seinen Wagen aufwärts welcher Straße zurück und flüchtete zu Quadratlatsche weiter. Die Polizei nahm ihn im Rahmen welcher Fahndung wenig später starr.

VW-Fahrerin kracht gegen Hauswand: Kind (8) schwer verletzt
Unfall
VW-Fahrerin kracht gegen Hauswand: Kind (8) schwergewichtig zerschunden

Weil er laut Polizei offenkundig betrunken war, wurde ihm außerdem eine Blutprobe entnommen.

Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.