Notfall am Steuer! 31-Jährige kracht mit Wucht in geparkten VW

0 8

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen kombinieren ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung nehmen finden Sie zweite Geige gerne in unserem Artikel.

Haan – Schwerer Unfall in Haan (Ring Mettmann)! Wegen gesundheitlicher Probleme hat eine Solingerin (31) die Prüfung via ihr Personenkraftwagen verloren und ist in zwei geparkte Fahrzeuge gekracht.

Jener rote Daihatsu Terios kollidierte neben dieser Hochdahler Straße mit dem geparkten VW.  © Kreispolizeibehörde Mettmann

Die 31-Jährige war am gestrigen Montag gegen 12.50 Uhr mit ihrem Daihatsu Terios von dieser Hochdahler Straße abgekommen, wie die Polizei am zweiter Tag der Woche mitteilte.

Jener Grund pro ihren Kontrollverlust sei ein internistischer Notlage gewesen.

In Höhe dieser Hausnummer 33 fuhr dieser Daihatsu nachdem rechts ab, wo ein silberfarbener VW Meerbusen und ein blauer Mitsubishi Colt uff einem Parkstreifen abgestellt waren.

Polizist (28) sperrt Unfallstelle ab und wird dabei von Auto erfasst: Krankenhaus!
Unfall
Polizist (28) sperrt Unfallstelle ab und wird derbei von Personenkraftwagen erfasst: Krankenhaus!

Jener Daihatsu krachte ins Heck des VW und schob ihn nachdem vorne gegen den Mitsubishi.

Die 31-Jährige wurde durch den Unfall schwergewichtig zerschunden, Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus, wo sie vorerst bleiben musste.

Nachdem Datensammlung dieser Polizei wird dieser entstandene Gesamtschaden uff mindestens 16.000 Euro geschätzt. Jener Daihatsu und dieser VW mussten abgeschleppt werden.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.