Jeremy Renner: Nach schwerem Unfall – Dramatischer Notruf veröffentlicht

0 9

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen kombinieren ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Kontern finden Sie gleichwohl gerne in unserem Artikel.

Zustandekommen des Jahres hatte Jeremy Renner kombinieren schweren Unfall, sein Zustand war “ungelegen”. Nun wurde ein Kerbe des dramatischen Notrufs veröffentlicht.

Niete Angeles (Kalifornien/USA) – Zustandekommen des Jahres machte die erschreckende Nachricht die Runde: Jener Marvel-Star Jeremy Renner (52) hatte kombinieren schweren Unfall und befand sich anschließend “in einem kritischen Zustand”. Nun wurde ein Kerbe des dramatischen Notrufs veröffentlicht.

Jeremy Renner (52) wurde von einem seiner eigenen Schneepflüge umgefahren. (Archivbild)  © Instagram/Screenshot/jeremyrenner

Die News versetzte unzählige Fans des “Hawkeye”-Darstellers in Schockstarre: Am Neujahrstag war Renner ohne Rest durch zwei teilbar hiermit gewesen, dies fahrbarer Untersatz eines Familienmitgliedes zu erlösen, dies nachdem einem heftigen Schneesturm aufwärts seinem Grundstück stecken geblieben war, wie er plötzlich von seinem eigenen Schneepflug hinüberfahren wurde.

Während des Crashs wurde die rechts seiner Thorax war zerquetscht, sein Oberkörper nicht bewirtschaftet zusammen. Zudem trug er eine schlimme Kopfwunde sowie eine Beinverletzung davon.

Aufgrund des Schneesturms dauerte es anschließend etwa eine Stunde, solange bis die Rettungskräfte am Unfallort angelangten. Anschließend musste Renner mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden.

Emma Roberts schonungslos ehrlich: Muttersein ist "wirklich hart"
Promis & Stars
Emma Roberts schonungslos ehrlich: Muttersein ist “wirklich rigide”

Vereinigen kleinen Einblick in jene schrecklichen 60 Minuten gibt nun eine Mitschnitt des Notrufes, die dies Promi-Tunnelmund TMZ veröffentlichte. Darin ist Renners Nachbar zu vernehmen, wie er mit zittriger Votum berichtete, dass Renner “zerquetscht” wurde.

Im Hintergrund stöhnt dieser Verletzte vor Weh tun.

Jeremy Renner war nachdem Horror-Unfall c/o vollem Intellekt

Nach seinem Unfall meldete sich Jeremy Renner (52) auf Twitter bei seinen Fans.
Nachher seinem Unfall meldete sich Jeremy Renner (52) aufwärts Twitter c/o seinen Fans.  © Twitter/Screenshot/jeremyrenner

Überspannt berichtete er von “Schäden an [Renners] Rippen, Thorax, Oberkörper und Kopf” sowie “einer Menge Lebenssaft”, vor allem im Kopfbereich und bat verzweifelt um Hilfe.

Zwischenzeitlich wendet er sich an den Schauspieler selbst und versuchte ihn trotz seiner misslichen Stellung aufzumuntern: “Du wirst wieder heilsam, Ordensbruder, wir holen Dich hier raus.”

Insgesamt soll dieser Notruf etwa 15 Minuten gedauert nach sich ziehen, veröffentlicht wurde ein Kerbe von etwa zwei Minuten.

Patrick Romer äußert sich zu Liebes-Gerüchten und verrät ein pikantes Detail
Promis & Stars
Patrick Romer äußert sich zu Liebes-Gerüchten und verrät ein pikantes Detail

Insbesondere tragisch: Renner soll die gesamte Zeit reichlich c/o vollem Intellekt gewesen sein, zudem hatte er große Schwierigkeiten beim Luft kriegen. Ihm sei durchaus intellektuell gewesen, dass er jeden Moment sterben könnte.

Zwar ist er schon wieder Zuhause, um sich dort zu rekonvaleszieren. Insidern zufolge seien die Verletzungen jedoch “viel schlimmer”, wie zum Zustandekommen noch vermutet. So könnte seine Genesung noch Jahre dauern, außerdem besteht die Unwägbarkeit, dass er vielleicht nie wieder laufen wird.

Titelfoto: Bildmontage: Twitter/Screenshot/jeremyrenner & Instagram/Screenshot/jeremyrenner

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.