Hoyerswerda lässt Rot-Blitzer verhüllen: Zu viele Auffahrunfälle an der Kreuzung

0 42

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verdongeln ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Kontern finden Sie sekundär gerne in unserem Artikel.

Sozusagen sollen Radarfalle z. Hd. mehr Verkehrssicherheit sorgen, doch in Hoyerswerda scheinen zwei Starenkästen ungefähr Unfälle auszulösen.

Hoyerswerda – Sozusagen sollen Radarfalle z. Hd. mehr Verkehrssicherheit sorgen, doch in Hoyerswerda scheinen zwei Starenkästen ungefähr Unfälle auszulösen. In diesem Zusammenhang ist dieser schon seitdem Jahren außer Fabrik. Nun soll er mit einer Kapuze verhüllt werden.

Immer wieder kracht es an dieser Radarfalle-Straßenkreuzung.  © Ove Landgraf

Im Jahr 2007 hatte die Stadtverwaltung an jener B97-Straßenkreuzung zwei Rot-Radarfalle aufgestellt. Es war dort immer wieder zu Unfällen mit Linksabbiegern gekommen.

Doch die Radarfalle standen unter keinem guten Stern: 2008 stellte dasjenige Rathaus sie ab, weil sie Hunderte Automobilist fälschlicherweise “abgeschossen” hatten. Seitdem sind die Radarfalle sozusagen stillgelegt.

Doch viele Automobilist, vor allem Ortsfremde, wissen davon nichts. Und so ist die Straßenkreuzung jetzt wieder Unfallschwerpunkt – wenn sekundär aus anderem Grund.

Bis zu 17 Grad: In Sachsen wird es zu Silvester nochmal richtig warm!
Sachsen
Solange bis zu 17 Klasse: In Sachsen wird es zu Silvester nochmal richtig warm!

“Es gab im Jahr 2021 sechs Auffahrunfälle, teils mit schweren Verletzungen aus Richtung Elbflorenz“, sagt Götz Gleiche (58) von jener Unteren Straßenverkehrsbehörde.

Obwohl der Blitzer gar nicht blitzt, führt er immer wieder zu Notbremsungen und Unfällen.
Obwohl jener Radarfalle weder noch blitzt, führt er immer wieder zu Notbremsungen und Unfällen.  © Ove Landgraf
Ursprünglich wurde das Gerät wegen vieler Abbiege-Crashs installiert.
Ursprünglich wurde dasjenige Gerät wegen vieler Abbiege-Crashs installiert.  © Henry Gbureck

Ob viele Auffahrunfälle an Blitzern liegen, soll jetzt ein ungewöhnlicher Versuch läutern

Gut sichtbar soll das Gerät bald verhüllt werden. (Symbolfoto)
Gut visuell soll dasjenige Gerät bevorstehend verhüllt werden. (Symbolfoto)  © Bihlmayerfotografie/Imago

“Dasjenige liegt vielleicht an Bremsmanövern.” Denn durch Lichtreflexe würden sich immer wieder Volk melden, die meinen trotz abgeschalteter Starenkästen geblitzt worden zu sein. Dass ebendiese Häufung erst jetzt merklich wird, liegt an Bauarbeiten in den Vorjahren, die zu offensichtlich weniger Verkehrswesen führten.

Ob die vielen Auffahrunfälle an den Blitzern liegen, soll jetzt durch verdongeln ungewöhnlichen Versuch geklärt werden. “Welcher Radarfalle bekommt eine Kapuze”, so Gleiche. “Da steht dann sekundär weithin ‘Außer Fabrik’ drauf.”

Nachher einem halben Jahr soll dann überprüft werden, ob die Unfallzahlen an jener Straßenkreuzung in Folge dessen sinken. In einem Kernpunkt wird jener Versuch doch abgebrochen: “Wenn es wieder zur Häufung jener Linksabbieger-Unfälle kommt…”

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.