Gransee: Neun Monate altes Baby bei riskantem Überholmanöver verletzt

0 29

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verdongeln ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Erwidern finden Sie gleichwohl gerne in unserem Artikel.

Gransee (Oberhavel) – Ein neun Monate altes Neugeborenes ist uff welcher Bundesstraße 96 nebst Gransee während eines riskanten Überholmanövers leichtgewichtig zerrissen worden.

Ein Notarzt hat dasjenige Neugeborenes spiegelbildlich am Unfallort untersucht. (Symbolfoto)  © Boris Roessler/dpa

Eine 35-jährige Seat-Fahrerin überholte am Dienstagnachmittag verdongeln Lastwagen, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Damit beachtete die Berlinerin den Aussagen zufolge offenbar den Gegenverkehr nicht hinlänglich und musste vor dem Lkw frühzeitig einscheren.

Dies Personenwagen touchierte den Lastwagen. Zweierlei stießen daraufhin mit welcher Schutzplanke zusammen. Ein entgegenkommender VW musste eine Vollbremsung tun, hieß es.

Totalschaden nach Verkehrsunfall: 23-Jährige schwer verletzt im Krankenhaus
Unfall
Totalverlust nachher Verkehrsunfall: 23-Jährige schwergewichtig zerrissen im Krankenhaus

Dies Neugeborenes wurde anschließend von einem Notarzt an welcher Unfallstelle untersucht.

Welcher Seat musste anschließend abgeschleppt werden.

Welcher entstandene Sachschaden beläuft sich laut Polizei uff rund 7000 Euro.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.