Düren – Autofahrer erfasst Radler beim Abbiegen: Fahrradhelm verhindert Schlimmeres

0 9

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen kombinieren ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Entgegen setzen finden Sie wiewohl gerne in unserem Artikel.

Düren – Ein Radfahrer (47) ist im Kontext einem Unfall in Düren schwergewichtig zerschunden worden. Jener Fahrradhelm, den jener Mann getragen hatte, verhinderte vermutlich Schlimmeres!

Jener Sturzhelm des Radlers wies nachdem dem Zusammenstoß deutliche Unfallspuren gen.  © Polizei Düren

Laut Mitteilung jener Polizei war jener 47-Jährige am frühen Mittwochmorgen gegen 6 Uhr gen jener Leo-Brandt-Straße unterwegs. Ein Fahrzeugführer (59) befuhr zeitgleich die Wilhelm-Johnen-Straße, qua er in die Leo-Brandt-Straße einbiegen wollte.

Damit übersah er den von sinister kommenden vorfahrtsberechtigten Fahrradfahrer und erfasste ihn mit seinem Wagen.

Jener 47-Jährige erlitt im Kontext dem Zusammenstoß schwere Verletzungen, unter anderem im Gesicht, wie ein Polizeisprecher erklärte. Jener Fahrradhelm, den jener Mann getragen hatte, habe vermutlich Schlimmeres verhindert, wie es hieß.

30-Jähriger rast Werbetafel und Ampel um und kracht gegen Baum - Polizei ermittelt!
Unfall
30-Jähriger rast Werbetafel und Lichtsignalanlage um und kracht gegen Baum – Polizei ermittelt!

Ein Rettungswagen brachte den Mann zur stationären Heilverfahren in ein nahegelegenes Krankenhaus.

Die Dürener Polizei nahm den Unfall zum Auslöser, für jedes dies Tragen eines Fahrradhelmes zu sich wenden an. “Immer wieder kommt es zu Verkehrsunfällen mit Beteiligung von Radfahrenden mit schweren solange bis hin zu lebensgefährlichen Kopfverletzungen, oft mit gravierenden und langfristigen Hinterher gehen für jedes Gesundheit, Metier und Freizeit”, erklärte jener Sprecher.

Viele dieser ernsthaften Kopfverletzungen hätten jedoch durch dies Tragen eines Helmes verhindert werden können.

“Die persönliche Turnier kombinieren Sturzhelm zu tragen und damit wiewohl Verantwortung für jedes sich und seine Familie zu übernehmen sollte von dort genauso selbstverständlich sein, wie sein Handy mit einer Hülle zu schützen oder sich beim Autofahren anzuschnallen”, erklärten die Beamten demnach.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.