Bankräuber jagen Geldautomaten in die Luft und fliehen mit der Beute

0 15

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen kombinieren ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Reagieren finden Sie unter ferner liefen gerne in unserem Artikel.

Erkheim – In einer Sparkassen-Filiale in Erkheim im Allgäu nach sich ziehen Unbekannte kombinieren Geldautomaten gesprengt.

Dies Bankgebäude, in dem jener Geldautomat stand, wurde erheblich mangelhaft.  © Network Pictures

Mit ihrer Prise flüchteten die Täter in einem dunklen Automobil in Richtung jener nahe gelegenen Bundesfernstraße 96, wie ein Sprecher des Bayerischen Landeskriminalamts (BLKA) am Mitte der Woche sagte.

Zum Umfang des erbeuteten Geldes machte jener Sprecher keine Informationen.

Jener Schaden am Geldautomaten und dem Bankgebäude im Landkreis Unterallgäu belaufen sich nachdem ersten Schätzungen jener Polizei uff rund 150.000 Euro.

Sprengstoff bei Kindern gefunden: 13-Jährige müssen in Psychiatrie bleiben
Polizeimeldungen
Sprengstoff zusammen mit Kindern gefunden: 13-Jährige sollen in Psychiatrie bleiben

Weitere Gebäude wurden durch die Sprengung in jener Nacht zu Mitte der Woche demnach nicht mangelhaft.

Nachher Informationen des BLKA hat die Zahl jener Geldautomatensprengungen zuletzt wieder zugenommen. In vergangenen Jahr gab es demnach 37 versuchte und vollendete Sprengungen. 2021 zählte die Polizei 17, 2020 waren es 24.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.