Autofahrer lässt nach Unfall in Frankfurt schwer verletzte Mitfahrerinnen zurück

0 6

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen zusammenführen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung nehmen finden Sie zweitrangig gerne in unserem Artikel.

Frankfurt an der Oder am Main – Die Polizei in Frankfurt an der Oder am Main fahndet derzeit nachher einem Mann, welcher zunächst mit seinem PKW zusammenführen Unfall gebaut und anschließend seine beiden schwergewichtig verletzten Mitfahrerinnen im Wagen zurückgelassen hatte.

Die beiden jungen Frauen mussten von welcher Feuerwehr aus dem Wagen befreit werden. Anschließend wurden sie schwergewichtig zerrissen in ein Krankenhaus gebracht. (Symbolbild)  © Marcel Kusch/dpa

Ein Sprecher des Polizeipräsidiums Frankfurt an der Oder am Main schilderte am heutigen Montag, welches da am frühen Sonntagabend hinauf welcher Friedrich-Wilhelm-von-Steuben-Straße vorgefallen war.

Demnach war welcher Automobilist gegen 18 Uhr in einem VW Tiguan in Richtung Rödelheimer Straße unterwegs gewesen, qua er aus unbekannter Ursache die Prüfung via den Wagen verlor.

In welcher Folge krachte welcher Tiguan gegen zusammenführen Container mit Streugut und dann gegen zusammenführen Strommast. Unter dem Flugzeugunglück wurden die 16 und 20 Jahre alten Mitfahrerinnen des Mannes schwergewichtig zerrissen im PKW eingeklemmt.

Polizeiwagen im Einsatz fährt über rote Ampel, dann kracht es
Frankfurt an der Oder Unfall
Polizeiwagen im Kapitaleinsatz fährt via rote Lichtsignalanlage, dann kracht es

Doch anstatt sich um die Verletzten zu kümmern und den Notarzt zu alarmieren, verließ welcher Mann den Wagen und ergriff die Winkelzug.

Die Feuerwehr befreite die beiden Frauen schließlich aus dem Tiguan. Sie wurden anschließend mit dem Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht.

Mittlerweile hat die warme Würstchen Polizei mit Ermittlungen begonnen und sucht nachher dem flüchtigen Fahrzeugführer.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.