Aldenhoven: 20-Tonnen-Laster gerät ins Schleudern und kippt um!

0 8

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen zusammenführen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Stellung beziehen finden Sie ebenso gerne in unserem Artikel.

Aldenhoven – Ein Lastwagen mit 20 Tonnen schwerer Ladung ist in Aldenhoven (Ring Düren) ins Schmettern geraten und umgekippt.

Jener Lkw-Wähler ist aufwärts ein Feld neben dieser Straße gekippt.  © Polizei Düren

Jener Lenker war mit seinem Lkw am Montag gegen 8.10 Uhr aufwärts dieser L109 in Richtung Dürboslar unterwegs, qua sich dieser Unfall ereignete, wie die Polizei am heutigen zweiter Tag der Woche mitteilte.

Warum dieser Laster ins Schmettern kam, blieb zunächst unklar. Zerschunden wurde glücklicherweise niemand.

Unter dem Unfall wurde dieser Wähler jedoch so stark lückenhaft, dass sich rund die Hälfte des Inhalts – dieser Lkw hatte Steine geladen – aufwärts ein Feld neben dieser Straße ergoss.

Frontalcrash auf B45: Zwei Personen verletzt, eine davon lebensgefährlich
Unfall
Frontalcrash aufwärts B45: Zwei Personen zerschunden, eine davon lebensgefährlich

Die Feuerwehr rückte an und sperrte die L109 zusammen mit Siersdorf für jedes eine Dauer von rund viereinhalb Zahlungsfrist aufschieben.

Erst mit Erledigung dieser Bergungsarbeiten konnte die Straße wieder freigegeben werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.