A7 auf über 50 Kilometern gesperrt: Fahrzeug verliert weiße, pulvrige Substanz

0 11

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen verschmelzen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Entgegen setzen finden Sie nicht zuletzt gerne in unserem Artikel.

Göttingen – Ein bislang unbekanntes Fahrzeug hat hinauf welcher Fernverkehrsstraße 7 wohnhaft bei Göttingen eine “weiße, pulvrige Substanz” verloren – und so eine Sperrung in Richtung Süden verursacht.

Die A7 wohnhaft bei Göttingen muss für jedes mehrere Zahlungsfrist aufschieben gereinigt werden.  © Swen Portier/dpa

Welcher Substanz ist nachher ersten Erkenntnissen nicht gefährlich, hat jedoch extreme Glätte verursacht, wie die Polizei in welcher Nacht zum Montag mitteilte.

Von dort sei die Fernverkehrsstraße zwischen den Anschlussstellen Northeim/Nord und Hann. Münden-Staufenberg/Lutterberg vollwertig nicht zugreifbar worden.

Welcher ungefähr 50 Kilometer stark Fetzen müsse nun von Fachfirmen gereinigt werden, sagte ein Polizeisprecher. Dies werde mindestens mehrere Zahlungsfrist aufschieben dauern und nicht zuletzt den Berufsverkehr erschweren.

Unfall A7: Überholvorgang auf der A7 geht schief: Fahrer im umgekippten Transporter schwer verletzt
Unfall A7
Überholvorgang hinauf welcher A7 geht schief: Lenker im umgekippten Transporter schwergewichtig zerrissen

Ob die Reinigung im Laufe des Montags schier verschlossen werden kann, sei in Rede. Eine Umleitung extra die A2, A33 und A44 extra Paderborn und Kassel ist laut Daten eines Polizeisprechers am Montagmorgen mit Möbeln ausgestattet worden.

Welcher Zwischenfall ereignete sich demnach am späten Sonntagabend. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht von Rang und Namen.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.