52-Jähriger baut Unfall in Düsseldorf und wird plötzlich vom eigenen Auto überrollt

0 9

In diesem Artikel nach sich ziehen wir Ihnen vereinigen ausführlichen Artikel zur Definition von Unfällen geteilt. Entgegnen finden Sie selbst gerne in unserem Artikel.

Düsseldorf – Zu einem durchaus kuriosen Unfall mit einem Schwerverletzten kam es am Mittwochmorgen im Düsseldorfer Stadtteil Flingern-Süd.

Ein Rettungswagen brachte den schwergewichtig verletzten Mann aus Erkrath in ein Krankenhaus. (Symbolbild)  © 123rf/Joerg Huettenhoelscher

Wie die Polizei vereinigen Tag nachdem dem Kapitaleinsatz berichtete, war ein 52-jähriger Mann verunglückt, denn er von kurzer Dauer zuvor vereinigen Unfall mit seinem Renault verursacht hatte.

So soll welcher Mann beim Einparken in einer Eingang hinaus die dortige Mittelinsel geraten sein und mit dem Unterboden seines Autos aufgesetzt nach sich ziehen. Während noch welcher Rückwärtsgang eingeschaltet war, stieg welcher Erkrather aus, um sich die Situation aus welcher Ferne anzuschauen.

Hier vergaß er gewiss, dass dies fahrbarer Untersatz durch sein Verlassen an Hantel verlor. Jener Renault kippte wieder nachdem vorn, erhielt Bodenkontakt und rollte mit noch immer geöffneter Fahrertür nachdem hinten. Jener 52-Jährige wurde daraufhin von welcher Tür umgerissen. Zu allem Menge rollte sein eigener Wagen droben seinen Käsemauke.

Auto kracht gegen Baum: 30-Jähriger in Lebensgefahr
Unfall
fahrbarer Untersatz kracht gegen Baum: 30-Jähriger in Lebensgefahr

Anschließend fuhr sein fahrbarer Untersatz gegen zwei weitere geparkte Autos hinaus dem Parkplatz.

Sanitäter wurden alarmiert und brachten den Schwerverletzten in ein Krankenhaus.

Den Sachschaden schätzt die Polizei hinaus 5000 Euro.

Cevap bırakın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak.